Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Dagmar Ege
Rücken in Balance (Forum Gesundheit Neukölln)
Weserstraße 175
12045 Berlin

Kontakt

Telefon: +49 162 9428591
E-Mail: mail@rueckeninbalance.de

Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE298268184

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Name und Sitz des Versicherers:
VOLKSWOHL BUND Versicherungen
Südwall 37 – 41
44137 Dortmund

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Dagmar Ege
Weserstr. 175
12045 Berlin

EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Teilnahmebedingungen (AGB) von Rücken in Balance / Dagmar Ege

Anmeldung

Für die Teilnahme an den Klassen, Kursen, Workshops und Seminaren in Präsenz und Online ist eine schriftliche Anmeldung per Mail oder Bezahlung des Kursbeitrags an den Zahlungsanbieter Digistore bzw. Stripe erforderlich und damit verbindlich. Die Teilnahme an den Angeboten geschieht grundsätzlich auf eigene Verantwortung der Teilnehmer*innen.

Mit Überweisung des Kursbeitrages oder Bezahlung des Kursbeitrags über den Zahlungsanbieter Digistore bzw. Stripe ist die Anmeldung verbindlich. Falls du lieber direkt an mich überweisen möchtest, überweise bitte den jeweiligen Betrag unter Angabe des Verwendungszwecks vorab auf folgendes Konto:

Empfänger: Dagmar Ege
IBAN: DE31 1001 0010 0672 6871 37
BIC: PBNKDEFF
FYRST (Postbank) Bank

Teilnahmegebühren

Die Kursgebühr ist spätestens 14 Tage vor Kursbeginn zu überweisen. Die aufgeführten Preise für die Angebote beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, derzeit 19 %. Sollte die Mehrwertsteuer im Laufe des aktuellen Kurses angehoben werden, so wird diese MwSt.-Erhöhung an die Kursteilnehmer*innen weitergegeben.

Teilnahmebescheinigungen (Krankenkasse)

Die Bescheinigungen werden am Ende eines Präventionskurses per Mail ausgehändigt. Ein Versand per Post ist nicht möglich.

Teilnahmefähigkeit

Bei allen Kursen, Workshops, Seminaren und Retreats ist Selbstverantwortlichkeit und normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt. Bei akuten körperlichen oder psychischen Problemen sollte vorher mit dem jeweiligen Arzt/Therapeut abgeklärt werden, ob eine entsprechende Bewegungspraxis zu diesem Zeitpunkt sinnvoll ist. Die Teilnahme an allen Kursen erfolgt unter Ausschluss jeglicher Haftung.

Haftung

Die Nutzung der Räumlichkeiten und Angebote von Rücken in Balance/ Dagmar Ege erfolgt für die Teilnehmer*innen auf eigene Gefahr. Rücken in Balance/ Dagmar Ege übernimmt keinerlei Haftung für die von Teilnehmer*innen mitgebrachten Wertgegenstände.

Kursorganisation

Der Kursunterricht findet einmal wöchentlich statt und umfasst eine Dauer von je 60-75 Minuten. Der Unterricht kann präsent, also vor Ort, oder online per ZOOM stattfinden. Die Kursteilnehmer*innen können den Kursunterricht innerhalb eines Kurszeitraumes live, live-online oder mit der Aufzeichnung des Kursunterrichts wahrnehmen. Eine Weitergabe oder Vervielfältigung der Aufzeichnung von Kurseinheiten ist untersagt. Die Aufzeichnungen des Kursunterrichts werden nach Ende des Kurszeitraums gelöscht. Im Falle von Krankheit, Urlaub oder anderweitiger Verhinderung der Kursleiterin wird der ausgefallene Unterricht zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Der Ausfall einer Übungseinheit berechtigt die Teilnehmer*innen nicht zu einer Kürzung der gezahlten Beiträge. An den gesetzlichen Feiertagen finden keine Kurse statt.

Rückerstattung von Teilnahmegebühren

Für den Rücktritt und Rückzahlung von kostenpflichtigen Kursen, Seminaren, Workshops und Retreats gilt folgende Regelung:

Bis 6 Wochen vorher: Rückerstattung des vollen Betrages abzüglich 25€ Bearbeitungsgebühr.
Weniger als 6 Wochen vorher: Rückerstattung 50% des Beitrages abzüglich 25€ Bearbeitungsgebühr
Bis zwei Wochen vorher: Keine Erstattung möglich, es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden (bereits eingebuchte Teilnehmer kommen nicht als Ersatzteilnehmer in Frage), abzüglich 25€ Bearbeitungsgebühr.
Einzelstunden können bis zu 24 Stunden bis vor dem Termin kostenfrei abgesagt werden. Bei einer Absage nach 24 Stunden vor dem Termin werden 50% des vereinbarten Betrages fällig.

Allgemein

Mündliche Nebenabreden werden nicht getroffen. Änderungen und Ergänzungen dieser AGB und sämtlicher Kursverträge bedürfen der Schriftform.